Servicehotline

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Button-Preisliste

Kontaktdaten

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Beratungstermin in unserem Haus

 

30 Kabinen zum Testen

 

 

Unsere Infrarotkabinen

Infrarotkabine-Karibic-Deluxe

Infrarotkabine Basic IRM

Unsere Saunen

Farblicht Ambiente

Sauna Aurea

Sauna Lifetime

Sauna Kombination

Sauna Planeta

Infrarotkabine-Darmstadt
 
 
 
 
 

Infrarotkabine Darmstadt

Infrarotkabine Modell Darmstadt
 
1-2 Personen Infrarotkabine-Darmstadt
1900 Watt
130 x 100 x 200 cm (L.xT.xH.)
Infrarotkabine-Darmstadt
Datenblatt Download
Preislisten Button
 
 
1 Person  
1500 Watt Infrarotkabine-Darmstadt
100 x 100 x 200 cm (L.xT.xH.)
Infrarotkabine-Darmstadt
Datenblatt Download
Preislisten Button
 
 

Technische Merkmale

Kabine

Die Infrarotkabine Darmstadt besticht durch Ihre Eleganz und ihr zurückhaltendes Design. Die Kombination aus Glas und Zedernholz, gibt dieser Wärmekabine ein modernes und formschönes Aussehen.

Inneneinrichtung

Die Innensitzbank ist ebenfalls aus kanadischer Zeder gefertigt, zudem besitzt die Kabine eine Radio/MP3 Kombination. Die Glastür besticht durch die abgedunkelten Designgläser. Ein LED-Farblicht (rot, grün, gelb, blau und weiß) mit Fernbedienung rundet das Gesamtpaket der Infrarotkabine Darmstadt ab.

Heizsystem

Darmstadt 130

  • Als Heizelemente sind 6 regelbare Infrarot-Vollspektrumstrahler mit einer Gesamtleistung von 1900 Watt verbaut.

Darmstadt 100

  • Als Heizelemente sind 4 regelbare Infrarot-Vollspektrumstrahler mit einer Gesamtleistung von 1500 Watt verbaut.

Die Kabine entspricht den CE und ÖVE Normen

Steuerung

Die Infrarotkabine ist innen durch eine digitale Steuerung regelbar. Es kann die Startzeit, Temperatur und eine Heizzeitbegrenzung geregelt werden. Die Steuerung verfügt über eine gut lesbare LCD Anzeige, auf der Temperatur und Zeit angezeigt werden können.

Die Gewährleistungen sind: 2 Jahre auf die Kabine und 5 Jahre auf die Strahler.

Urheberinformationen

Seite geladen in: 0.261s
PortalSystem V 1.2 Copyright 2017 Volker Brosius