Servicehotline

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Button-Preisliste

Kontaktdaten

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Beratungstermin in unserem Haus

 

30 Kabinen zum Testen

 

 

Unsere Infrarotkabinen

Infrarotkabine-Karibic-Deluxe

Infrarotkabine Basic IRM

Unsere Saunen

Farblicht Ambiente

Sauna Aurea

Sauna Lifetime

Sauna Kombination

Sauna Planeta

Infrarotkabine - Wirkung von Infrarot auf  Körper und Gesundheit

Mithilfe von Infrarotstrahlung wird berührungslos die Wärme direkt auf den Körper übertragen. Dies ist das gleiche Prinzip, wie wir es aus der Natur von der Sonne her kennen. Die Wärme wird durch die Infrarotstrahlung aufgenommen und verteilt sich dadurch direkt und gleichmäßig in den unteren Hautschichten. Die Wärme gelangt schnell in den Blutkreislauf und verteilt sich dadurch schnell im ganzen Körper. Durch diesen Prozess treten schnell die positiven Effekte der Infrarotanwendung auf.

 

Infrarotstrahlung - Gesundheit & Nachhaltigkeit

Ihr Körper beginnt schon nach wenigen Minuten unter Infraroteinwirkung an zu schwitzen und beginnt dadurch Giftstoffe auszuscheiden. Desweiteren werden noch die Durchblutung, der Stoffwechsel, das Immunsystem im Allgemeinen, das Bindegewebe sowie der gesamte Organismus mit Sauerstoff verorgt bzw. angeregt. Eine Muskelentspannung tritt ebenfalls ein.

Schon in den ältesten Kulturen, wurden Wärmeanwendungen zur Steigerung der Selbstheilungskräfte und zum psychischen Wohlbefinden eingesetzt.

Sie sollten aber stets bedenken, dass Wärmeanwendungen im Allgemeinen, keine medizinischen Therapien ersetzen können.

 

Infrarot fördert:

  • die Durchblutung
  • die Entschlankung
  • den Stoffwechsel
  • den Kreislauf
  • die Regeneration
  • die Pflege des Hautbildes
  • das psychische Wohlbefinden

Infrarot unterstützt:

  • vor und nach dem Sport                                            
  • bei Rheumatismus
  • bei Kopfschmerzen und Migräne
  • bei Schnupfen und Entzündungen der Strinhöhlen
  • bei Cellulitis
  • bei Muskelverspannungen
  • bei Stoffwechselerkrankungen
  • bei Schlafstörungen

 

Wie wichtig ist die Tiefenwärme bei Infrarotstrahlung?

Die Infrarotstrahlung, wird berührungsfrei von den obersten Hautschichten aufgenommen und direkt in Wärme umgewandelt. Die Infrarotstrahlung wird direkt in Wärme umgewandelt und dringt somit auch nicht tiefer in den Körper ein. Die natürliche Durchblutung des Körpers wird erhöht und damit verteilt sich diese auch schneller im Körper.  

Eine optimale Tiefenwärme ist deswegen so wichtig, damit die Körpereigene Wärmeregulierung schnell und effektiv angeregt wird.

Weiterführende Informationen zu Tiefenwärme unter http://www.infrarotkabinen.net/allgemeines-ueber-infrarotwaermekabinen.html

 

Wie finde ich die optimale Infrarotstrahler-Technik für mich?

Es gibt verschiedene Arten bzw. Techniken wie man die Körpereigene Wärmeregulieren aktivieren kann. Deswegen kann man heutzutage schlecht sagen welche Technik die beste oder optimalste ist. Da es unterschiedliche Hauttypen sowie verschiedene Anwendungsgebiete gibt, sollten Sie im Vorfeld immer unterschiedliche Techniknen miteinander vergleichen und für sich persönlich die entsprechende Technik aussuchen, welche für Ihre speziellen Wünsche und Hauttyp am geeignetsten ist.

Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Techniken finden Sie unter http://www.infrarotkabinen.net/infrarottypen.html

Seite geladen in: 0.032s
PortalSystem V 1.2 Copyright 2017 Volker Brosius